[Blogtour]: Das Licht in deinen Adern – Tag 5 – Gibt es Engel wirklich?

Hallo ihr Lieben!


Zunächst möchte ich euch an #Tag5 der Blogtour zu Manu Brandt’s
Das Licht in deinen Adern“ herzlichst begrüßen!

Quelle: de.creepypasta.wikia.com


Wie ihr bereits wisst,
geht es in dem Buch um Engel
– Himmel und Hölle – Gefallene und
die Nachkommen von Engeln und Gefallenen
Ich habe mir nun die Frage gestellt,
„Gibt es Engel wirklich?“

.

 

Ich stellte diese Frage auch anderen, deren Antworten ich euch gleich auch noch zeigen werde 🙂

Quelle: http://celebrity60.blogspot.de/2012/07/angels.html

 

Mein Schatz sagte zu mir:
„Natürlich gibt es Engel! Du sitzt vor mir!“
Ich musste darüber herzlich lachen, da ich in seinen Augen zwar ein Engel bin,
aber ich bin ja eigentlich kein Engel 😉
Dennoch hat mich das, was mein Freund
gesagt hat, zum grübeln gebracht.

Was sind Engel für uns?

Die meisten stellen sich Engel als eine Art Mensch mit schönen weißen Engelsschwingen vor 🙂

Quelle: guk-gratis.com

 

Engel können uns in völlig unterschiedlichen
Formen begegnen. Die „einfachste“ Variante
ist wohl der Engel, den wir in bestimmten
Personen sehen. Jede (oder so ziemlich jeder)
hat „seinen Engel“ für den einen ist es der
Partner, für den anderen die Tochter oder
der Sohn. Für den nächsten vielleicht das
geliebte Haustier oder der/die beste FreundIn.
Ein Engel kann alles sein.

Aber gibt es das, was wir uns als Engel vorstellen? Übernatürliche Wesen, die über uns wachen und ist die Vorstellung richtig, dass wir nach dem Tod zu Engeln werden?

Quelle: www.phofstetter.ch

 

Ganz ehrlich? Ich weiß es nicht!
Es gibt so viel an das wir glauben,
warum also nicht daran? Ich glaube daran,
dass es etwas nach dem Tod gibt und dazu
gehört auch, dass ich daran glaube, dass es
Engel gibt. Dass es jemand gibt, der auf uns
Aufpasst, versteckt im Hintergrund – im Himmel.
Unsere Vorfahren. Unsere geliebten Menschen,
die wir durch Alter, Krankheit, Unfälle oder
anderes verloren haben. Ich glaube fest daran,
dass auch mein Opa dort oben sitzt und über
uns wacht. Und auch daran, dass ich ihn irgendwann
wiedersehe, wenn ich selbst zu den Engeln gehe.

Ich denke es ist einfach eine Glaubensfrage. Man kann es leider nicht beweisen, man kann nur daran glauben 🙂

Hier noch ein paar Antworten die ich von anderen Blogtour Teilnehmern sowie von der Autorin auf die Frage bekommen habe:

Manu Brandt sagt:

Ob ich an Engel glaube? Jein. Ich glaube nicht an Engel, wie sie in der Bibel beschrieben werden. Ich glaube auch nicht daran, dass sie wie Menschen mit Flügeln aussehen. Ich glaube aber an Energien, die nicht mit dem menschlichen Auge zu sehen sind. Es gibt höhere Mächte, die in der fein stofflichen Ebene existieren und uns hier in der grob stofflichen Welt unterstützen und leiten, aber auch negative Einflüsse nehmen können.

Laura sagt:

Ich glaube an Engel, denn Gott allein kann niemals über alle Menschen wachen. Deswegen helfen seine Engel dabei und wachen an seiner Seite über uns.

Ann-Sophie sagt:

Ich denke auch, dass es wesentlich mehr gibt als wir denken. Warum nicht auch Engel? Es gibt so viel, was wir nicht wissen können. Und ich glaube durchaus, dass viel mehr als Gott dahintersteht. Die Vorstellung, dass Engel an seiner Seite wachen möchte ich glauben.

Michaela sagt:

Ich glaube zwar nicht an Gott, aber ich glaube daran, dass es Engel oder ähnliches gibt. vllt. sind es nicht Engel, sondern die Seelen der verstorbenen, die uns begleiten und schützen, jedoch als sehe ich diese als eine Art Engel.

Nun zum Gewinnspiel …


Was müsst ihr tun, um im Lostopf zu landen?

Hinterlasse einfach bei jeder Blogtourstation die richtige Antwort auf die Tagesfrage in den Kommentaren und schon bist du dabei!

Die heutige Tagesfrage:

Eigentlich ist die Frage viel zu einfach 😀

Welches Fazit habe ich zu meiner Frage gezogen?

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel:

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls du unter 18 Jahre als sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberechtigten möglich.

* Die persönlichen Daten werden nur für die Ausschüttung des Gewinns benötigt, danach werden sie sofort gelöscht und nicht an Dritte weitergegeben.

* Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist.

* Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.

* Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.

* Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich benannt werden darf.

* Nach Beendigung werden die Gewinner benachrichtigt und haben daraufhin eine Woche Zeit ihre Daten mitzuteilen. Erfolgt dies nicht, wird der Gewinn neu vergeben.

* Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Beitrag der Blogtour an dem Gewinnspiel teilnehmen.

* Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, E-Mail-Adressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden von der Auslosung ausgeschlossen.

* Wenn man durch einen „Anonymen Kommentar“ am Gewinnspiel teilnimmt, bitte immer eine E-Mail-Adresse im Kommentarfeld selbst angeben, sonst kann dieser Kommentar nicht gewertet werden.

* Das Gewinnspiel wird von manubrandt.de organisiert.

* Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook, Twitter, Instagram oder anderen sozialen Plattformen.

*Letzter Kommentarstempel: 10.07.2016 um 23:59 Uhr.

13438950_1324388580924590_1648633287613602699_n

Es wird drei Gewinner geben!
1. Platz: Ein Taschenbuch von „Das Licht in deinen Adern“
2. Platz: Ein E-Book (ohne Kindl!) von „Das Licht in deinen Adern“
3. Platz: Ein Goodiepaket
Ich bin sehr gespannt auf eure Antworten und wünsche jedem viel Glück!

13 Gedanken zu „[Blogtour]: Das Licht in deinen Adern – Tag 5 – Gibt es Engel wirklich?

  1. Guten Abend 🙂

    uiii toll ein Beitrag über Engel *_* vielen dank dafür 🙂

    Zu deiner Frage es ist eine Glaubensfrage also du glaubst daran dass es etwas nach dem Tod gibt und dazu gehört auch dass du daran glaubst das es Engel gibt 🙂 aber man kann es nicht beweisen.

    Wünsch dir noch einen schönen Abend und liebe Grüße Michelle

    Meine E-Mail: scinnys@hotmail.de

  2. hallo 😉

    die antwort auf deine frage lautet: Es ist einfach eine Glaubensfrage. Man kann es leider nicht beweisen, man kann nur daran glauben.

    Ich hüpfe (falls das geht) nur für das Taschenbuch in den Lostopf, da ich weder einen E-Book Reader noch ähnliches habe 🙂

    Danke an die Autorin für den tollen Gewinn und danke dir für den tollen Beitrag.

    Liebe Grüße

    Sandra

    P.S. Ich habe die Mail-Adresse von meinem Freund angeben, falls das kein Problem ist 🙂

  3. Hallo 🙂

    dein Fazit: Ich denke es ist einfach eine Glaubensfrage. Man kann es leider nicht beweisen, man kann nur daran glauben.
    Ja und das denke ich auch 🙂

    Ganz liebe Grüße
    Jutta

  4. Hallo ,

    Du glaubst daran,dass es etwas nach dem Tod gibt und dazu
    gehört auch, dass Du daran glaubst, dass es
    Engel gibt. Dass es jemand gibt, der auf uns
    Aufpasst.
    Ich wünsche Dir schönen Nachmittag:)

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt ( Stern44 )

  5. Du glaubst daran, dass es etwas nach dem Tod gibt und dazu
    gehört auch, dass du daran glaubst, dass es Engel gibt.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  6. huhu

    dein blog ist toll gestalltet nur die ränder sollten bissi kleiner sein den man sieht den text nicht so wirklich 😀

    ich hoffe habe die richtige gefunden 😀 du sagst das die frage zu einfach ist 😀

    • Huhu, eigentlich sollte das ganz anders aussehen. Wir arbeiten gerade an dem Problem. Eigentlich sollte der Text in der Mitte sein, und nur dort.
      Meine Frage war: Welches Fazit habe ich zu meiner Frage gezogen? Die Frage ist aber schon auf den Blogbeitrag bezogen 🙂

      • Ok, du denkst dass es eine Glaubensfrage ist. Man kann nicht beweisen, dass es Engel gibt, man kann nur daran glauben.
        LG
        Anni

  7. ALOS ICH SEHE DAS WIE DU. und die antwort auf die Frage lautet: Ein Engel kann alles sein und du glaubst auch daran,
    dass es etwas nach dem Tod gibt und dazu gehört auch das eben Engel gibt! 🙂
    LG Jenny
    jspatchouly@gmail.com

  8. Hallo,
    danke für deinen Beitrag.
    Hääähhh, das Fazit zu deiner Frage: Meinst du dass sie eigentlich viel zu einfach ist? Hmmhhh.
    Ich weiß nicht ganz.
    LG
    Anni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.